Historische Orte und Route der Industriekultur

Ein neuer Rundgang durch die Stadtgeschichte lädt ein, Uhingen aus einer ganz anderen Perspektive zu entdecken.
Der Rundgang besteht aus 18 einzelnen Stationen an sehenswerten historischen Gebäuden und Orten. Dort informiert jeweils eine Tafel über Wissenswertes und Interessantes. Daneben gibt es in Uhingen noch 9 ausgeschilderte Stationen entlang der Route der Industriekultur, die durch das Filstal führt. Besucher können entlang der vorgeschlagenen Strecke, aber auch ganz individuell der Uhinger Geschichte „nachgehen“.
Zum Rundgang gibt es ein Begleitheft mit einem Übersichtsplan über alle Stationen, das kostenlos im Rathaus und in der Bücherei erhältlich ist.

Das Begleitheft finden Sie hier (15,3 MB).


 

Regale im Stadtarchiv
Aufgeschlagenes Buch
Lagerbuch 1594
Postkarte von Uhingen aus dem Jahr 1915
Briefkopf der Gardinenweberei Uhingen um 1920

Ansprechpartner

Frau Eberhard
Zi. 210, 2. OG
Telefon 07161/9380-135
EMail an Frau Eberhard