Aufgaben und Service


Die Stadtbücherei im Berchtoldshof
Die Bücherei ist eine öffentliche kulturelle Einrichtung der Stadt Uhingen. Sie dient der Information, der Aus- und Weiterbildung sowie der Unterhaltung und der Freizeitgestaltung aller Altersgruppen in und um Uhingen. Die Stadtbücherei befindet sich in einem der wenigen historischen Fachwerkgebäude mitten in der Stadt. Wir sind Treffpunkt und Ort des Austausches für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Uhingen und leisten damit einen wichtigen kulturellen Beitrag zum städtischen Leben.
Hier geht es zur Geschichte des Berchtoldshofs

Aufgaben
Zu unseren Aufgaben gehört die enge Zusammenarbeit mit anderen Bildungseinrichtungen der Stadt. Vorleseveranstaltungen mit Kindergartenkinder sollen früh den Zugang zu Büchern vermitteln. In Kooperation mit den Schulen sehen wir es als unsere Aufgabe, mit Projekten und Klassenführungen die Lesekompetenz, die Weiterbildung und soziale Integration auszubauen und zu stärken. Durch die Mitarbeit im Schülerferienprogramm unterstützen wir die Stadt in der Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen.
  
Angebote
Unser Medienangebot ist aktuell, zeitgemäß und richtet sich nach den Bedürfnissen unserer Leser. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Suche nach Informationen vor Ort und durch die Möglichkeit der Online-Recherche auf unserer Internetseite. Wir bieten mit unseren Aktionen und Veranstaltungen in analoger und digitaler Form Kindergärten, Schulen, Vereinen und allen anderen Interessensgruppen ein breitgefächertes Angebot.
zu unserem Service und weiteren Angeboten

Bücherei Uhingen

Kontakt

Stadtbücherei im Berchtoldshof
Friedrichstr. 2
73066 Uhingen
Tel. 07161. 9380-250
Schreiben Sie uns eine Mail

Suchen und Finden
Neue Internetseite
Leserkonto
Mediensuche
Neue Medien
Onleihe
Kiga und Schulen
Veranstaltungen
Service und Angebote

Öffnungszeiten

Wochentag Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag 15.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 15.00 Uhr 
Donnerstag 15.00 - 19.00 Uhr
Freitag geschlossen
Samstag   9.30 - 12.30 Uhr