Uhinger Streuobstaktion - Pflück mich!

Die Stadt lädt Bürgerschaft zum kostenlosen Ernten ein
Es ist wieder Erntezeit für alle Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Uhingen. Die städtischen Bäume tragen zum Verzehr geeignete Früchte: es gibt Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Walnüsse und Mirabellen – die Auswahl ist groß. Mit der Streuobstaktion „Pflück mich!“ lädt die Stadt Uhingen die Bürgerinnen und Bürger ein, das Obst von den mit einem gelben Band markierten Bäumen zu pflücken und zu genießen.
Bürgermeister Wittlinger hebt das Besondere dieser Aktion hervor. „Es ist nicht selbstverständlich, dass Kommunen Ihrer Bürgerschaft dieses Angebot machen. Den Herbst und die Erntezeit so mit allen Sinnen genießen zu können ist ein Privileg und kann Jung und Alt für die Bedeutung einer gesunden und lebenswerten Umwelt sensibilisieren. Ich finde die Aktion prima und lade alle Bürgerinnen und Bürger ein, davon Gebrauch zu machen und andere auf diese Gelegenheit hinzuweisen.“
Die Stadt betont, dass die Ernte auf eigenes Risiko erfolgt. Die Stadt bittet außerdem darum, dass mit den Bäumen und deren Umgebung sorgsam umgegangen wird. Fahren Sie nicht mit dem Auto auf die Wiese und brechen Sie keine Äste ab. Die Ernte ist ausschließlich für den eigenen Verzehr und von Bäumen mit gelbem Band vorgesehen.

Weil die Früchte in den kommenden Tagen und Wochen nach und nach reif werden, wird die Stadt im aktuellen Mitteilungsblatt wie auch in den kommenden Ausgaben die zeitnah für die Ernte geeigneten Flurstücke veröffentlichen.
Städtische Bäume mit gelbem Pflück mich-Bändel gibt es aktuell in Uhingen im Eulenhofweg und in der Meisenstraße. In Sparwiesen kann am Spielplatz Odenwaldstraße, in der Hochzeitsallee und im Schönholzweg geerntet werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Ordnungsamt unter Tel. 07161 9380-133 oder an den Stadtbauhof unter Tel. 07161 361943-31.

Informationsbroschüre

Plakat "Landesschau Mobil zu Gast in Uhingen"

Bürgermeister-Sprechstunde

Für alle Bürgerinnen und Bürger aus Uhingen und den Stadtteilen findet in der Regel alle zwei Monate Samstagmorgens eine Bürgermeister-Sprechstunde statt.
Hier können Sie Ihre Anliegen, Anregungen und Ideen äußern.
Nächster Termin