Stadt Uhingen bietet trotz Corona Schülerferienprogramm an

Corona Hygieneschutzmaßnahmen gelten weiter – 2. Juli ist Anmeldeschluss

Die gute Nachricht lautet. Auch 2021 findet trotz Corona-Pandemie ein Schülerferienpro-gramm in der Stadt Uhingen statt. Das zuständige Team berichtet von vielen Veranstaltern mit interessanten Programmen und spannenden Angeboten. Oberste Regel dabei ist wie im Vorjahr: Sicherheit geht vor und die jeweils aktuelle Corona-Verordnung muss in jedem Fall von den Verantwortlichen und den Veranstaltern umgesetzt werden.

Die schlechte Nachricht lautet daher: Das jeweilige Programm, die geplanten Teilnehmerzahlen und die erforderlichen Schutzmaßnahmen sind abhängig von den zum Zeitpunkt der Veranstaltung bestehenden Inzidenzzahlen. Und da niemand in die Zukunft blicken kann, müssen alle eine gewisse Unsicherheit mit einkalkulieren.
 
Bürgermeister Matthias Wittlinger ist sehr froh, dass überhaupt ein Programm unter diesen Umständen zustande kam. „Ich danke allen Veranstaltern und Anbietern für Ihr Engagement in dieser Zeit. Gerade für unsere Jüngsten ist es sehr wichtig, dass sie in dieser schweren Krise ein wenig Normalität und Ablenkung erfahren können. Momentan stehen die Zeichen für ein Gelingen auch ganz gut, allerdings muss man die Entwicklung der Delta-Variante bei den bislang ungeschützten Kindern genau im Auge behalten.“ 
 
Wie läuft die Organisation dieses Jahr ab. Das Team für das Schülerferienprogramm wird sämtliche Anmeldungen aufnehmen und erfassen. Deshalb sollten sich interessierte Kinder auf jeden Fall rechtzeitig anmelden. Anmeldeschluss ist der 2. Juli 2021.
 
Anmeldungen sind sowohl online möglich unter der Webadresse:  https://uhingen.ferienprogramm-online.de. oder persönlich durch Abgabe des von Hand ausgefüllten Formulars. Die Aktivierung des Kontos erfolgt erst mit der Bestätigung des erhaltenen Links. Danach vergibt der Computer durch das Zufallsverfahren die Plätze. Über den jeweiligen Account wird bekannt gegeben, welchen Veranstaltungen man zugeteilt ist.
 
Die Teilnehmerausweise können wie im vergangenen Jahr ab Montag, 12. Juli 2021 auf dem Rathaus in Uhingen im Zimmer 202 abgeholt werden. Dabei muss eine unterschriebene Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorgelegt werden. Eine Abholnachricht wird nicht mehr versendet. Alle Informationen sind auf dem jeweiligen Account abrufbar.
 
Alle Kinder ab dem 6. Lebensjahr müssen bei jeder Veranstaltung eine Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen. Ob sie getragen werden muss, gibt der Veranstalter direkt vor Ort bekannt. Zudem kann es sein, dass bei manchen Veranstaltungen auch ein negativer, höchstens 24 Stunden alter Schnelltest vorgelegt werden muss.

Informationsbroschüre

Plakat "Landesschau Mobil zu Gast in Uhingen"

Bürgermeister-Sprechstunde

Für alle Bürgerinnen und Bürger aus Uhingen und den Stadtteilen findet in der Regel alle zwei Monate Samstagmorgens eine Bürgermeister-Sprechstunde statt.
Hier können Sie Ihre Anliegen, Anregungen und Ideen äußern.
Nächster Termin