Neues Impfzentrum der Stadt Uhingen und den Maltesern geht am 01.12.2021 an den Start

Am Mittwoch, 01.12.2021, starten die Stadt Uhingen, niedergelassene Ärzte aus Uhingen, die Löwen-Apotheke Uhingen und die Malteser mit ihrem gemeinsamen Impfzentrum im Malteser Zentrum in der Johannesstraße 1 in Uhingen.

„Wir arbeiten, wie bereits beim Betrieb des Testzentrums, in bewährter Form Hand in Hand zusammen und bieten den Menschen eine weitere Anlaufstelle, sich impfen zu lassen“, erklärt der Uhinger Bürgermeister Matthias Wittlinger. „Die Bereitschaft, sich impfen zu lassen, nimmt zu. Und es ist der einzige wirkungsvolle Weg im Kampf gegen das Coronavirus, vor allem auch mit
Blick auf die neu aufgetretene Virusmutation“, sagt Edmund Baur, Kreisbeauftragter der Malteser Göppingen, und appelliert an die Bevölkerung, das Impfangebot wahrzunehmen.

Wer einen Impftermin vereinbaren möchte, kann sich über www.malteser-goeppingen.de dazu anmelden.
Impftermine werden nach vorheriger Anmeldung vergeben.

Geimpft wird zunächst zu folgenden Zeiten:
- dienstags von 17:00 bis 20:00 Uhr,
- mittwochs von 17:00 bis 20:00 Uhr,
- freitags von 14:00 bis 16:30 Uhr und
- samstags von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Eine Ausweitung der Impfzeiten ist bereits in Planung. Mit dem Impfzentrum erweitern die Stadt Uhingen und die Malteser ihr Angebot für die Bevölkerung. Das Testzentrum in der Johannesstraße 1 bleibt weiter in Betrieb. Auch hier werden die Testzeiten ausgeweitet.
Informationen zu den Testzeiten finden Sie ebenfalls unter www.malteser-goeppingen.de.

Informationsbroschüre

Plakat "Landesschau Mobil zu Gast in Uhingen"

Bürgermeister-Sprechstunde

Für alle Bürgerinnen und Bürger aus Uhingen und den Stadtteilen findet in der Regel alle zwei Monate Samstagmorgens eine Bürgermeister-Sprechstunde statt.
Hier können Sie Ihre Anliegen, Anregungen und Ideen äußern.
Nächster Termin