Baustellen, Baumaßnahmen der Stadt Uhingen

Aktuelle Informationen zu Baustellen im Umkreis können Sie  auf der Seite "Baustellen Informationssystem" erhalten.

  • aktuelle Baustellen der Stadt Uhingen finden Sie hier:
    Baustellen (37 KB)
  • Geänderte Wegeführung für Fußgänger wegen
    der Gehwegvollsperrung (37 KB) an der Baustelle
    Kirchstraße 1

Straßensanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt Diegelsberg K 1412 (Krapfenreuter Straße)
Weitere Baustelleninformationen
 
Nach den Mitteilungen der Baufirma und des Straßenbauamts kommen die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt Diegelsberg K 1412/Krapfenreuter Straße gut voran. Soweit sich das heute schon abschätzen lässt, wird davon ausgegangen, dass die Fräs- und Belagsbauarbeiten bereits in der Kalenderwoche 34, spätestens aber in der KW 35 stattfinden können. Diese Maßnahmen sind, wie bereits angekündigt, nur unter Vollsperrung (3 Arbeitstage) möglich. Für die Bewohner der Baugebiete „Hagenwiesen“ und „Rote Steige“ wird eine Umleitung mit Signalanlage für PKW über die Mühlgasse vorbereitet.

Straßensanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt Diegelsberg K 1412 (Krapfenreuter Straße)
 
Das Landratsamt Göppingen wird ab 19. Juli in der Ortsdurchfahrt Diegelsberg Straßensanierungsmaßnahmen in der Kreisstraße K 1412 im Bereich zwischen Ortseingang aus Fahrtrichtung Uhingen kommend bis auf Höhe Gebäude Krapfenreuter Str. 116 ausführen lassen. Die Bauarbeiten werden durch das Bauunternehmen Waggershauser/Kirchheim u. Teck ausgeführt und dauern voraussichtlich bis 10.09.2021 an.
Die Maßnahme untergliedert sich in drei Bauabschnitte. Der erste Bauabschnitt beginnt an der Einmündung Ebersbacher Weg und endet auf Höhe der Bushaltestelle im Einmündungsbereich der Brennereigasse/ Brunnenwiesenstraße. Die Arbeiten in diesem Bereich müssen unter Vollsperrung erfolgen. Die Anwohner können teilweise noch zu ihren Grundstücken fahren. Der innerörtliche Verkehr wird über die Brunnenwiesenstraße umgeleitet. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Baustellensignalanlage.
Der zweite Bauabschnitt beginnt am Ortsschild von Uhingen her kommend und endet ca. mittig zwischen den Einmündungen Rote Steige und Mühlgasse. Die Arbeiten können in diesem Abschnitt mit einer halbseitigen Sperrung erfolgen. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Baustellensignalanlage.
Der dritte Bauabschnitt umfasst den gesamten Bereich zwischen Ortseingangsschild aus Uhingen kommend und Höhe Gebäude Krapfenreuter Straße 116 (zwischen Einmündung Brennereigasse und Burgweg). In dieser Bauphase erfolgen die Fräs- und Asphaltarbeiten. Hierfür sind 3 Tage Vollsperrung für den gesamten Bereich erforderlich.
Für die gesamte Bauzeit ist eine überörtliche Umleitung eingerichtet. Der Linienverkehr der Linie 918 kann fahrplanmäßig verkehren, bis auf den Zeitraum der Fräs- und Asphaltarbeiten. Diese Arbeiten sollen noch innerhalb der Sommerferien abgeschlossen werden.
 

Ansprechpartner

Frau Diggett
Straßenverkehrsbehörde/Bußgeldstelle Ordnungsamt
Zi. 206, 2. OG
Telefon: 07161/9380-138
E-Mail an Frau Diggett

Wochentag  
Montag bis Freitag   9 - 12 Uhr
Mittwochnachmittag 15 - 18 Uhr
Donnerstag-
nachmittag
14 - 16 Uhr

Termine auch jederzeit nach telefonischer Vereinbarung.