Aus erster Hand - Ihr Bürgermeister informiert

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

diese Woche stand in Uhingen ganz im Zeichen der Digitalisierung. Gerade die Corona-Pandemie hat uns in den vergangenen beiden Jahren die essentielle Rolle einer funktionierenden und schnellen Internetverbindung aufgezeigt. Home-Office gehört mittlerweile in vielen Jobs zum Alltag. Die Bedeutung von Online-Shopping, Gaming und dem Streamen von Filmen und Serien wird immer größer. Die Datenmengen, die wir für diese fortschreitende Entwicklung benötigen steigen.

Kooperationsvertrag mit Deutsche Glasfaser
Um dieser Entwicklung gerecht zu werden und die digitale Transformation in Uhingen weiter zu forcieren, hat die Stadt Uhingen einen Kooperationsvertrag mit der Deutschen Glasfaser geschlossen. Die Deutsche Glasfaser Wholesale GmbH ist eine privatwirtschaftliche Firma, die sich auf die Planung, den Bau und Betrieb von Glasfasernetzen spezialisiert hat.

Keine Kosten für Hausanschlüsse
Der geschlossene Kooperationsvertrag legt fest, dass die Deutsche Glasfaser einen Großteil der Uhinger Wohngebiete mit Glasfaser versorgt, sofern mindestens 33 Prozent der Uhinger Haushalte einen 2-Jahres-Vertrag mit der Firma abschließen. Für die Stadt Uhingen entstehen dadurch keine Kosten. Die Baukosten für die Hausanschlüsse werden bei Vertragsabschluss von der Deutschen Glasfaser übernommen.

Freie Wahl des Internetanbieters nach 2 Jahren
Im Zuge einer sogenannten Nachfragebündelung wird seit dieser Woche im Zeitraum vom 9. Mai 2022 – 30.Juli 2022 die Anzahl der abgeschlossenen 2-Jahres-Verträge betrachtet. Nach einer Erstvertragslaufzeit von zwei Jahren besteht für die Kunden die Möglichkeit den Anbieter zu wechseln. Der Anschluss bleibt auch bei einem Wechsel des Anbieters bestehen. Dadurch wird nicht nur eine zeitgemäße und schnelle Internetanbindung für die nächsten Jahre sichergestellt, sondern auch der Wert von Gebäuden oder Wohnungen nachhaltig gesteigert.

Informationsangebote
Den Uhingerinnen und Uhingern wurden in der vergangenen Woche bereits mehrere Informationsveranstaltungen angeboten. Das Interesse war bei allen Formaten sehr groß. Das zeigt mir, dass der Gemeinderat und die Stadtverwaltung mit der Forcierung des Glasfaserausbaus in Uhingen den richtigen Weg eingeschlagen haben.

In den kommenden Wochen werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Glasfaser von Haus zu Haus gehen, um den Glasfaserausbau vorzustellen. Während des Zeitraums der Nachfragebündelung erhalten Sie außerdem weitere Informationen per Briefwurfsendung. Nehmen Sie bitte die Möglichkeit wahr, sich persönlich beraten zu lassen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir durch einen Glasfaserausbau die Digitalisierung in Uhingen weiter vorantreiben können. Lassen Sie uns also diese Chance ergreifen und Uhingen gemeinsam auf die digitale Zukunft vorbereiten!

Ausstellung im Rathaus
Themenwechsel: Die Kunst hat wieder im Uhinger Rathaus Einzug gehalten. Nachdem zwei Jahre lang coronabedingt keine Ausstellung stattfinden konnte, freut es mich sehr, dass die Werke von Iris Yazgan bis zum 4. Juli das Rathaus bereichern werden. Bereits bei der Vernissage am vergangenen Freitag kamen viele Interessierte, um die fotorealistische Ölmalerei zu bestaunen.
Die Lokale Agenda 21 hatte eine gelungene Eröffnung der Kunstausstellung organisiert, die musikalisch von Lothar Bargiel am Akkordeon abgerundet wurde. Ich hoffe, dass viele Uhingerinnen und Uhinger bei einem Besuch des Rathauses die Gelegenheit nutzen werden, in den nächsten Wochen die Kunstwerke anzuschauen.

Seniorennachmittag in Holzhausen
Ein weiteres Veranstaltungsformat, dass nach zweijähriger Corona-Pause wieder stattfinden konnte, war der Seniorennachmittag in Holzhausen letzten Samstag. Es freut mich sehr, dass wir unseren Senioren wieder ein umfangreiches Programm und einen schönen Nachmittag bieten konnten. In den nächsten Wochen werden auch in den anderen Stadtteilen und der Kernstadt endlich wieder Seniorennachmittage stattfinden.

Es grüßt Sie herzlich
Ihr Matthias Wittlinger

Informationsbroschüre

Plakat "Landesschau Mobil zu Gast in Uhingen"

Bürgermeister-Sprechstunde

Für alle Bürgerinnen und Bürger aus Uhingen und den Stadtteilen findet in der Regel alle zwei Monate Samstagmorgens eine Bürgermeister-Sprechstunde statt.
Hier können Sie Ihre Anliegen, Anregungen und Ideen äußern.
Nächster Termin